Unsere Leistungen

Prophylaxe & Professionelle Zahnreinigung (PZR)

Prophylaxe & Professionelle
Zahnreinigung (PZR) vom Profi

Prophylaxe und PZR: Dein starkes Vorsorge-Duo für Gesundheit und Lebensqualität

Um Zahnfleischentzündungen, Karies und Parodontitis vorzubeugen oder sogar zu behandeln ist eine professionelle Zahnreinigung zwingend notwendig. Nur durch diese Form der Prophylaxe lassen sich Verfärbungen und Beläge entfernen und der entstandene Biofilm zerstören. Das ist wichtig für saubere, weiße Zähne, gesundes Zahnfleisch und einen angenehmen Atem.

Um Zahnfleisch und Zähne auf Dauer fit zu halten, reicht das regelmäßige Zähneputzen allein nicht aus. Eine professionelle Zahnreinigung ist die ideale Ergänzung zur täglichen Pflege.

Mit der Zahnbürste erreicht man maximal 70 Prozent der Zahnoberfläche. Bei der PZR dagegen – ausgeführt durch unsere ausgebildeten Prophylaxe-Assitentinnen und Dentalhygieniker/innen kommen wir an Stellen, die ihre Zahnbürste nicht erreicht.

frau beim zahnarzt schaut in einen spiegel

Zahnersatz

Homöopathische Zanhreinigung

Unsere Praxis bietet Ihnen eine professionelle Zahnreinigung, in der ausschließlich homöopathische und rein pflanzliche Produkte verwendet werden. Bei dieser speziellen Zahnreinigung verzichten wir auf Kampfer, Fluoride, Menthol und ätherische Öle. Patienten die auf Naturheilbasis behandelt werden möchten, sind in unserer Praxis genau richtig.

Schwangeren PZR

Gerade in der Schwangerschaft spielen die Hormone verrückt und das Zahnfleisch blutet. Wir geben Ihnen wertvolle Tipps für einen mundgesunden Schwangerschaftsverlauf.

Kinderprophylaxe

Prophylaxe sollte „von Anfang an“ betrieben werden, das heißt, vor Durchbruch der ersten Milchzähne ist bereits die erste Prophylaxesitzung in Form einer Elternberatung hinsichtlich Ernährung, Mundhygiene, Zahn- und Kieferentwicklung wichtig. Eine auf die jeweilige Entwicklungsstufe des Kindes ausgerichtete regelmäßige Prophylaxebetreuung kann das Auftreten von Karies und Zahnfleischproblemen verhindern. Zum Schutz der besonders gefährdeten Grübchen und Furchen werden dünn fließende Kunststoffe in die Vertiefungen eingebracht. Diese sogenannten „Versiegelungen“ gehören zu den effektivsten Maßnahmen gegen Karies.

Für die Kleinen und die Teenager sind saubere Zähne ein Muss! Denn hier wachsen die bleibenden Zähne heran und die sollen ein Leben lang halten. Eine professionelle Unterstützung ist besonders wichtig bei Teenagern, die in kieferorthopädischer Behandlung sind.

Für die Kinderprophylaxe werden halbjährliche Termine empfohlen. Während des Wechsels vom Milchgebiss zu den bleibenden Zähnen oder bei erhöhter Kariesgefährdung können zusätzliche Termine erforderlich sein. Auch Versiegelungstermine werden gesondert vereinbart.

Öffnungszeiten:

Mo./Di./Do.
8:30–18:00 Uhr
Mi./Fr.
8:30–13:00 Uhr
Akutsprechstunde
Mo./Mi.
12:00–13:00 Uhr
Fr.
12:30–13:00 Uhr

Öffnungszeiten:

Mo. & Mi.
8:00–18:30 Uhr
Di.
8:30–19:30 Uhr
Do.
8:00–19:30 Uhr
Fr.
8:30–13:00 Uhr

Öffnungszeiten:

Mo. & Mi.
8:00–18:30 Uhr
Di.
8:30–19:30 Uhr
Do.
8:00–19:30 Uhr
Fr.
8:30–13:00 Uhr