Veneers

Sind hauchdünne Keramikschalen von 0,5mm Stärke, die unansehnliche Frontzähne verschönern indem sie auf die Vorderseite der Frontzähne aufgeklebt werden.

Egal, ob die Schneidezähne zu dunkel sind, Flecken haben, eine Ecke fehlt oder in Ihrer Stellung korrigiert werden sollen – das alles ist mit Veneers möglich und das dauerhaft. Sie sind langlebig, form- und farbstabil und benötigen nur einen geringen Substanzabtrag. Sie sehen dem natürlichen Zahn täuschend ähnlich und können vom Laien nicht von diesem unterschieden werden. Für geringe Veränderungen stehen auch die sogenannten Thin-Veneers oder Non-prep-Veneers zur Verfügung, die direkt auf den Zahn geklebt werden ohne diesen zu beschleifen oder zu beschädigen.